Presse

Weihnachtskonzert der Big Band Gablenberg - 12/2006 - Stadtteil Aktuell

Das Publikum der Gablenberger Big Band ist immer wieder erstaunt, wie peppig auch altehrwürdige Weihnachtslieder klingen können. Die Freunde Amerikanische Melodien kommen dabei nicht zu kurz: Klassiker wie "I'll be home for Christmas" dürfen nicht fehlen. Es stehen aber auch mehrere brandneue Stücke auf dem Programm, die Dirigent Jörg Gebhardt der Band und Sängerein Rita Schillinger auf den Leib geschrieben hat.
Das Konzert findet am 10. Dezember um 18 Uhr in der SKG Halle, alber-Schäffle-Strasse 6, statt.

 

Auf Zeitreise mit der Big Band - 03.06.2004 - Stuttgarter Wochenblatt

»Musikverein Gablenberg feierte 120-jähriges Bestehen - Große und kleine Geschichte miteinander verknüpft«

GABLENBERG - Es war ein musikalisches Jubiläum nicht nur für die Ohren:
Zum 120-jährigen Bestehen des Musikvereins Gablenberg hatte die beliebte Bigband zur großen Revue in den Cannstatter Kursaal eingeladen.
...mehr

 

Zum Frühshoppen in den Stuttgarter Schloßgarten - 19.05.2004 - Stuttgarter Stadtanzeiger

»Gablenberger Big Band«

Am 1. Mai wurde die Sasion 2004 eröffnet - Sonja Renz, Inhaberin des »Biergarten am Schloßgarten« in Stuttgart, bietet nur wenige Schritte vom Hauptbahnhof entfernt, im Mittleren Schloßgarten, bis in den September hinein ein ausgezeichnetes Musikprogramm. ...mehr

 

Mit Swing durch 120 Jahre - 17.05.2004 - Stuttgarter Nachrichten

»Der Musikverein Gablenberg feiert Geburtstag«

Der Musikverein Gablenberg feiert seinen 120. Geburtstag - und seine Big Band, die ein Zehntel dieser Jahre miterlebt hat, hat ihm am Samstagabend im Kursaal in Bad Cannstatt ein Geburtstagsständchen gebracht. Drei Stunden Zeitreise mit Musik, Bildern und Tanz begeisterten die Gäste. ...mehr

 

Musik-Revue über 120 Jahre - 06.05.2004 - Stuttgarter Wochenblatt

»Gablenberger Bigband feiert ihren Musikverein am Samtag, 15. Mai«

OST - Auch wenn die Bigband des Musikvereins Gablenberg »erst« zwölf Jahre jung ist - der Verein selbst feiert in diesem Jahr seinen stolzen 120. Geburtstag. Grund für ein außergewöhnliches Jubiläumskonzert: Mit einer Musik-Revue führt das Ensemble durch zwölf Jahrzehnte Vereinsbestehen, mit Geschichten, Bilder, zahlreichen Gästen und natürlich mitreißendem Bigband-Sound. ...mehr

 

Schon jetzt Vorfreude... - 28.05.2003 - Stuttgarter Wochenblatt

»Schon jetzt Vorfreude auf die Jazz-Matinée im nächsten Jahr«

KALTENTAL/GABLENBERG - Musik vom Feinsten gab es am Sonntag in Kaltental. Die Big Band Gablenberg und die a Capella Company aus Wolfsberg in Kärntern begeistern das Publikum mit ihrerm tollen Sound Die Jazzband brachte nicht nur klassischen Jazz und Swing, sondern auch neuere Musikstücke mit den Gablenberg Singers und den Sinatra Interpretationen des Bandleaders Jörg Gebhard... ...mehr

 

So professionell wie Amateure nur sein können - 09.01.2003 - Stuttgarter Wochenblatt

»Big Band des MV Gablenberg begeistert Publikum beim Weihnachtskonzert«

OST - «Nichts ist so überzeugend, wie die eigene Überzeugung.» Dieses Credo hat sich die Big Band des Musikvereins (MV) Gablenberg auf die Fahnen geschrieben. Beim ausverkauften Weihnachtskonzert in der Albert-Gemmrig-Halle wurde allerdings deutlich, dass dieses Orchester von weitaus mehr getragen wird wie der eigenen Überzeugung: Aus einem Blasmusikorchester ist in den vergangenen zehn Jahren eine junge, dynamische Gruppe erwachsen, die sich von einer professionellen Big Band praktisch nicht mehr unterscheiden lässt.

Großes Engagement, hohes Können, humorvolle Einlagen und ansteckende Begeisterung für die Musik machten den Abend zu einem mitreißenden Erlebnis. ...mehr

 

Der Osten entdeckt sich selber neu - 22.07.2002 - Stuttgarter Zeitung

»Gelungenes Debüt eines Stadtteilfests: rund 40 Einrichtungen machen bei der Ostnacht mit«

Zu tausenden und doch ganz familiär haben die Menschen im Stuttgarter Osten am Samstag ihre lange Ostnacht gefeiert. Der Stadtteil hat dabei gezeigt, welches Potenzial in ihm steckt. Was der Stuttgarter Osten kulturell zu bieten hat, wird sogar von denen, die dort wohnen, häufig unterschätzt. "Ich habe meine Umgebung heute Abend neu entdeckt", sagt eine Besucherin des Stadtteilfests...

...Dass bis zu 100 Fans ihre Favoriten anfeuern, ist ein paar Meter weiter nicht zu hören: Dort tanzen die Zuhörer zu Timbales und Percussions, weiter nördlich lässt das Publikum die Big Band des Gablenberger Musikvereins kaum noch von der Bühne...

 

Mehr als Musik zum Schunkeln - 16.05.2002 - Stuttgarter Wochenblatt

»Bigband des Musikvereins Gablenberg wird höchsten Ansprüchen gerecht«

Musikverein Stuttgart-Gablenberg - das klingt nach einer der zahlreichen Kapellen, die man im Sommer immer wieder auf lokalen Festen oder Vereinsfeiern antrifft und die sich vorwiegend dem Volkstümlichen oder dem Schlager widmen. Doch weit gefehlt, schunkeln werden wohl die wenigsten bei einem Auftritt der Gablenberger. Denn der Musikverein ist eine Bigband und eine erstklassige dazu...

 

10 Jahre Big Band Gablenberg - 05.2001 - Blasmusik Kreisverband Aktuell

»Wahrlich ein Exot im Kreismusikverband Stuttgart-Filder: Die Big Band des Musikverein Stuttgart-Gablenberg«

Eine junge und fetzige Formation, hervorgegangen aus einem Musikverein der traditionellen Blasmusik. Im Repertoire ist davon nichts mehr zu spüren. Big Band Highlights wie 'Glenn Miller', Oldies wie Musik von den Beatles, Filmtitel wie James Bond und Evergreens wie vielleicht 'New York, New York' sind nur einige Facetten des abwechslungsreichen Programms. Die Musiker sind trotz alle dem auf dem Boden geblieben: Musik machen die Spaß macht - das kommt an...

 

Antenne - 31.05.1998 - Treff Programm Stuttgart 1998 Biergarten im Schloßgarten

»Super - super- das war der begeisternde Auftritt im letzten Jahr von dieser Big Band und sie stand ganz oben auf der diesjährigen Wunschliste«

Gleich zweimal ist diese Band mit den 21 jungen, dynamischen und begeisterten Instrumentalisten engagiert worden. Swing im Stil von Benny Goodman, Glenn Miller - Arrangements aus Musicals, Songs daraus und mehr im Big-Band-Sound unter der Leitung von Jörg Gebhardt mit internationaler Leichtigkeit arrangiert und gespielt, ein wirklicher Genuss.